Zurück                                            Foucaults Pendel für zu Hause

Bevor der Pendelbau in Betrieb gesetzt werden konnte, wurde ein 2-Meter lang Prototyp gebaut, um u a die Elektronik ausprobieren zu können.

Die Prototyp-Elektronik ist heute in einem Pendel eingebaut. So ein Pendel kann auch zu Hause eine schöne, künstlerische Dekoration sein.


Unter der Kompassrose befindet sich die Spule der Antrieb. Die Elektronik liegt in der Kiste im Hintergrund

 

Foto Bo Göransson